FIWODO verwendet Cookies. (Was sind Cookies?) OK

Wir bieten einen perfekten Service beim Online - Küche & Möbel - Kauf

platzhalter

Unser Küchen - SERVICE rund um Ihren
Online - Küchen & Möbel - Kauf



Der Online - Kauf einer Küche ist Vertrauenssache. FIWODO.de - Dieser Name steht für einen hohen Anspruch an Qualität und Kundenfreundlichkeit. Über unsere Telefonnummern erreichen Sie uns im Normalfall auch außerhalb der Geschäftszeiten. Emails an uns, sowie Angebots- und Serviceanfragen werden im Regelfall auch an Wochenenden und Feiertagen innerhalb kürzester Zeit bearbeitet.

Durch sorgfältige Auswahl unserer Zulieferer und Partner, garantieren wir ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis unserer Produkte. Desweiteren ist ein hoher Servicestandard vor, während und auch nach Bestellung ein fester Bestandteil unser Firmenphilosophie.

Auf dieser Seite können Sie sich über unsere Unternehmen informieren. Im Menu links finden Sie unsere Service-FAQ (Antworten auf häufige Fragen).

Trotz sorgfältiger Prüfung unserer Produkte vor dem Versand, sowie gut organisierter Prozessabläufe kann es im Fernabsatz natürlich immer mal zu Problemen kommen. Sei es ein Problem mit dem Liefertermin, ein Transportschaden oder ein eingetretender Garantiefall. Wir lassen Sie auch nach dem Kauf nicht im Regen stehen!

Kontaktieren Sie uns in einem solchen Fall per Telefon, Email oder über unser Kontaktformular. Um Ihre Anfrage schnell und gezielt bearbeiten zu können, benötigen wir Ihre Rechnungsnummer oder Ihren Namen und die PLZ Ihres Lieferorts.

platzhalter

Wer ist FIWODO?



FIWODO.de steht für FISCHER WOHNSYSTEME (+ das obligatorische Online-Shop-"DO" am Ende). Wir sind Hersteller und Großhändler zeitgemäßer Wohneinrichtungen und Möbel. Insbesondere sind wir in den Bereichen Küchen und Schlafzimmer engagiert.

Neben Küchen im Premium- und Low-Budgetbereich, umfasst unser Sortiment zeitgemäße Wohnzimmereinrichtungen, Kinderzimmer, sowie Schlafzimmer bis hin zu hochwertigen 7-Zonen Kaltschaummatratzen und Lattenrosten.

Desweiteren haben wir uns im Markt für Objekt-, Hotel-, Büro- und Geschäftseinrichtungen etabliert und können ein breites Sortiment an Officemöbeln zu unserem Sortiment zählen.

Ein gut ausgestattetter CNC-Maschinenpark ermöglicht es uns, ganz unproblematisch auf Sonderwünsche wie Korpuszuschnitte, Änderungen an Schränken oder Passleisten einzugehen.

Der Vertrieb unserer Produkte findet sogut wie ausschließlich Online statt!

Sie sparen bei uns den hohen Einzelhandelsaufschlag, sowie Lager- und Vertriebskosten. Ein weiterer Vorteil unseres Direktvertriebsystems sind extrem kurze Lieferzeiten! Wir können Lieferzeiten für z.B. freigeplante Küchen, Sonderanfertigungen und sogar Objekteinrichtungen von oft unter 2 Wochen realisieren (Im Einzelhandel sind diesbezüglich Lieferzeiten von 6 - 12 Wochen absolut normal!) Und das zu unschlagbaren Preisen: Vergleich Sie selbst!

platzhalter

Warum eine Wunschliste?



Anstatt eines herkömmlichen "Warenkorbsystems" haben wir uns aus mehreren Gründen für ein "Wunschlistensystem" entschieden.

5 Gründe für unser Wunschlistensystem:

1.) Bei einem herkömmlichen Warenkorbsystem muss der Versandpreis immer ins Produkt mit eingerechnet (verkauft wird dann mit "kostenlosem Versand") oder separat pro Produkt aufgeschlagen werden. Sie als Kunde zahlen in beiden Fällen zu viel, da es deutlich günstiger ist gerade bei sperrigen Versandgütern (wie Möbeln und Einrichtungsgegenständen) einen Komplettversandtarif (also für die komplette Bestellung zusammen) zu ermitteln. Über unser Wunschlistensystem errechnen wir Ihnen vor dem Kauf den für Ihre Auswahl günstigsten Versandpreis!

2.) Wohneinrichtungen (wie beispielsweise Küchen) sind keine klassischen "Click and Buy" - Artikel, denn im Zusammenhang mit der Bestellung stehen häufig viele Fragen zum Beispiel bezüglich der Realisierbarkeit von Sonderanfertigungen, Lieferzeiten, Ausstattungsmerkmale, Qualitätsunterschiede oder individuelle Besonderheiten. Diese Fragen müssen zwingend im Vorfeld besprochen werden. Ihre Wunschliste ist dafür die Basis. Anhand dieser, können wir Sie vor dem Kauf mit weiteren detailierten Informationen zu Ihrer Bestellung versorgen, Ihre Fragen beantworten und Ihnen natürlich das günstigste Angebot machen.

3.) Im Möbelbreich ist meistens eine intensivere Beratung nötig, damit sich Sie sich für die richtigen Möbel entscheiden können. Verfügbare Farben, Fronten, Materialien und Qualitätsansprüche spielen beim Möbelkauf eine große Rolle und diese müssen bestmöglich im Vorfeld kommuniziert werden. Auf all diese Dinge können wir vor dem Kauf am besten eingehen. Zu Ihrer Wunschliste versorgen wir Sie generell mit zusätzlichen Informationen, welche uns wichtig erscheinen. Bei auftretenden Fragen unsererseits oder fehlenden Informationen Ihrerseits kontaktieren wir Sie und können so den Bestellablauf für Sie einfach und sicher gestalten.

4.) Unser Wunschlistensystem ermöglicht eine individuellere und persönlichere Begleitung Ihrer Bestellung. So sind Sie bei uns nicht nur ein Kunde XY (von dem wir nicht mal den Namen kennen, da der Onlineshop die Bestellung vollautomatisch abgewickelt hat), sondern auch bei Fragen oder Problemen im Nachhein werden wir uns an Sie direkt und Ihre Bestellung erinnern können, da wir Ihnen persönlich ein individuelles Angebot per Hand erstellt haben!

5.) Freigeplante Wohneinrichtungen wie z.B. Küchen stehen oft im Verruf "explodierende" Kosten zu haben, gerade wenn die Küche passend auf die Räumlichkeiten zugeschnitten werden soll. Durch unser unverbindliches Angebot im Vorfeld, können wir die entsprechenden Kosten detailiert aufschlüsseln und Ihnen so die Kaufentscheidung, sowie ggf. eine Anpassung oder Umplanung erleichtern. Bevor unser Angebot nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausfällt, haben Sie bei uns auch noch nichts gekauft! SICHERER GEHTS NICHT!

Selbstverständlich listen wir alle unsere Produktpreise in unserem Online-Katalog so, dass für Sie nur der Versandpreis dazu kommt (keine weiteren Kosten)! Außerdem errechnen wir Ihnen im Normalfall einen der Bestellgröße entsprechenden Rabatt mit ein.

Unter folgendem Link gibts weitere Informationen zum Thema Versand und Versandpreise.
platzhalter

Wie entsteht der Kaufvertrag?



Unsere Angebote sind, solange Sie diese nicht ausdrücklich annehmen, völlig unverbindlich für Sie! Auf dieser Seite erklären wir kurz, wie ein Kaufvertrag auf FIWODO.de zustande kommt.

1.) Wunschliste füllen
In unserem Möbel-Katalog können Sie sich Ihre Einrichtungsgegenstände, also alle gewünschten Möbelstücke ganz einfach auf Ihre persönliche Wunschliste setzen. Außerdem können Sie uns über die Wunschliste eine Nachricht zukommen lassen, Fragen stellen, sowie ergänzende Angaben machen. (Praktisch wenn Sie z.B. noch eine Sonderanfertigung, einen Zuschnitt oder Ähnliche benötigen!). So können Sie uns alle für die Angebotserstellung nötigen Informationen ganz bequem zu kommen lassen.

2.) Wunschliste abschicken
Wenn Sie Ihre Wunschliste fertig erstellt haben, sowie alle nötigen Felder (Vorname, Nachname, Emailadresse, Lieferort und ggf. Nachricht an uns) ausgefüllt haben, schicken Sie uns die Wunschliste via "Angebot anfordern"-Taste zu uns .

3.) Angebotserstellung
Wir prüfen Ihre Wunschliste und erstellen Ihnen Anhand derer eine individuelles Angebot. Dabei können wir auf Art und Umfang der Bestellung eingehen, den für Ihre Bestellung günstigsten Versandtarif ermitteln, sowie einen ggf. Mengenrabatt einräumen. Bei Fragen unsererseits, kontaktieren wir Sie vor der Angebotserstellung per Email.Das Angebot schicken wir Ihnen dann an die von Ihnen angegebene Emailadresse. Die Erstellung eines Angebots dauert in der Regel Werktags (Mo. - Fr.) 2 - 3 Stunden (maximal aber 36 Stunden). Zusammen mit dem Angebot erhalten Sie nochmal ausführliche Informationen, unsere Datenschutzerklärung, die Widerrufsbelehrung, unsere AGB's, sowie unsere Garantie-Erklärung. Ganz Neu: Einfache Angebotsanfragen werden von unserem System sofort und automatisch bearbeitet, Sie erhalten das Angebot in diesem Fall umgehend nach Ihrer Anfrage.

4.) Angebot prüfen
Nach dem Sie das Angebot von uns erhalten haben, prüfen Sie dieses auf Korrektheit und eventuelle Fehler. Sollte sich etwas an der Wunschliste geändert haben, so können Sie uns die Änderungen direkt wieder per Email mitteilen oder auf FIWODO.de eine neue Wunschliste erstellen. Wir machen Ihnen darauf hin ggf. ein neues Angebot. Alle Angebot sind für Sie unverbindlich.

5.) Angebotsannahme
Wenn Sie mit dem Angebot einverstanden sind, so können Sie dieses via Email oder über unseren Link "Angebot annehmen" bestellen. Dazu teilen Sie uns Ihre Lieferanschrift (+ ggf. 2 Telefonnummern für die Spedition), sowie ggf. eine Information, dass Sie das Angebot annehmen wollen per Email mit.Außerdem haben Sie die Möglichkeit einen Wunschliefertermin/ggf. Expresslieferung, sowie die gewünschte Zahlungsart auszuwählen. Erst mit Ihrer ausdrücklichen Annahme des Angebots, kommt ein Kaufvertrag zustande.

6.) Auftragsbestätigung von uns
Nach Ihrer Annahme erhalten Sie von uns per Email eine Auftragsbestätigung, in der nochmal alle Informationen bezüglich Ihrer Bestellung enthalten sind, dazu zählen: Lieferanschrift, Rechnungsanschrift, Telefonnummern für die Spedition, Ihre Bestellung, Zahlungsstatus (ggf. unsere Bankverbindung), Liefertermin sowie nochmals alle rechtlichen Grundlagen zu Ihrer Bestellung.

Zusamenfassung: Es ist ganz einfach!

1. Wunschliste füllen (Katalog)
2. Wunschliste abschicken
3. Angebot erhalten
4. Angebot annehmen
5. fertig!


Bei weiteren Fragen: Hier geht es zu unseren Kontaktmöglichkeiten !
platzhalter

Wie lange dauert die Erstellung eines Angebots?



Die Erstellung eines Angebots, dauert in der Regel 2 - 3, maximal aber 36 Stunden. D.h. Sie haben spätestens 1 bis 2 Tage nach dem Abschicken Ihrer Wunschliste ein individuelles Angebot mit allen zugehörigen Informationen von uns in Ihrem Email-Postfach.

Einer unserer Mitarbeiter bearbeitet Ihre Anfrage persönlich. Bei Fragen zu Ihrem Angebot können Sie den Mitarbeiter direkt per Email oder Telefon kontaktieren, Änderungen abklären und individuelle Details persönlich besprechen.

Ganz Neu: Einfache Angebotsanfragen werden von unserem System sofort und automatisch bearbeitet, Sie erhalten das Angebot in diesem Fall umgehend nach Ihrer Anfrage.

platzhalter

Wie erfolgt der Versand?



Der Versand unserer Küchen erfolgt per Spedition. Versichert und sicher verpackt auf einer oder mehrerer Europaletten. Sofern Sie nicht anderes angegeben haben, kontaktiert Sie die Spedition vor der Lieferung und vereinbart mit Ihnen einen genauen Liefertermin.

Im Bestellablauf haben Sie die Möglichkeit auch einen Wunschliefertermin oder (sofern verfügbar) eine Expresslieferung auszuwählen.

Kleinteile und kleinere Einzelschränke verschicken wir per Paketdienst z.B. DHL oder GLS.

Selbstverständlich erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrem Angebot detailierte Informationen zum Versand Ihrer individuellen Küchen-Zusammenstellung.

Sobald wir die Ware abgeschickt haben, erhalten Sie einen Link zur Sendungsverfolgung.

Die Lieferung aller Teile erfolgt generell unmontiert inkl. bebilderter, detaillierter Aufbauinformationen.

Unter folgenden Links finden Sie weitere Informationen zum Thema Versandkosten und Lieferzeiten

platzhalter

Wie hoch sind die Lieferzeiten?



Als eine oberste Priorität und fest verankert in unserer Firmen-Philosophie haben wir uns das Ziel von kürzesten Lieferzeiten gesetzt. In der Regel haben wir Lieferzeiten (auch komplett freigeplanter Küchen) von nur 2 - 3 Wochen oder weniger! Für einige Küchen Kollektionen (z.B: der Junona Line) ist sogar ein Expressversand (innerhalb von einem Werktag) möglich.

Die voraussichtlichen Lieferzeiten finden Sie jeweils in der Beschreibung (Katalog) unserer Möbel-Kollektionen, sowie der Einzelprodukte.

Auch Sonderanfertigungen, sowie nach individuellem Maß produzierte Teile liefern wir im Regelfall innerhalb von nur 2-3 Wochen. Ein eigener gut ausgestatteter CNC-Maschinen-Park macht es möglich! (Im Fachgeschäft wartet man da gern mal bis zu 12 Wochen!)

Beachten Sie, dass die meisten unserer Produkte direkt für Sie, auf Ihre Bestellung hin produziert werden! Das bedeuetet: Wenig Lagerware -> geringere Kosten! -> geringerer Preis!

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zum Thema: Versand

platzhalter

Wie hoch sind die Versandkosten?



Die Versandkosten für Ihre Komplettlieferung nach Deuschland liegen in der Regel bei 79€ - FÜR IHRE KOMPLETTE BESTELLUNG! Sollten Sie eine sehr große Bestellung aufgeben kann der Versand auf bis zu 119€ steigen.

Kleinteile, Nachbestellungen und Einzelschränke, sowie andere postversandfähige Güter verschicken wir in der Regel für 10€ - 15€ pro Teil.

Kleine Stückzahlen (2-3 Schränke), einzelne Hochschränke (größer 82cm), Stückgut (wie Tische und Stühle) verschicken wir zusammen verpackt per Spedition für 49€. Am günstigsten ist in jedem Fall der Sammelversand aller Teile zusammen auf einer oder mehrerer Paletten für 79€ - 139€

Bei der Erstellung Ihres Angebots prüfen wir selbstverständlich die für Sie individuell günstigste auf Ihre Bestellung abgestimmte Versandart und bieten Ihnen diese an.

platzhalter

Qualität und Umweltbewusstsein!



Als Unternehmen mit Sitz in Deutschland unterliegen wir streng geregelten Rahmenbedingungen und hohen Qualitäts-Anforderungen, sowohl im Bezug auf die von uns angebotenen Produkte, als auch im Bezug auf unsere Produktions- und Wertschöpfungverfahren.

Unsere Zulieferer und Partner, sowie deren Produkte und Leistungen werden von uns sorgfältig ausgewählt und fortlaufend überprüft. "Made in Fernost" ist uns eben so fremd, wie die Einführung von Leih-, Zeitarbeit und Dumping-Löhnen! In einer mehr als 20 jährigen Firmengeschichte konnten wir uns ein breites Fundament an KNOW HOW aufbauen, von dem unsere Kunden täglich profitieren. Lassen Sie uns auch Sie überzeugen!

platzhalter
Das Plus an Qualität: Der TÜV - NORD überwacht die Produktion!

Um eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte, deren Schadstofffreiheit und eine umweltverträgliche Produktionsweise der von uns angebotenen Endprodukte zu garantieren verlangen wir von unseren Hauptlieferanten eine ISO 14001, sowie ISO 9001 Zertifizierung. Dies ist der Nachweis über die Einführung und fortlaufende Anwendung eines TÜV (TÜV NORD GmbH) geprüften Umwelt- und Qualitätsmanagementsystems.

platzhalter
Schadstofffreiheit: Der von uns verwendete E1-Standard ist der HÖCHSTE Standard den es in der europäischen Union gibt!

Selbstverständlich werden von uns und unseren Zulieferern sämtliche Vorschriften und europäische Anforderungen (im Normalfall werden diese sogar noch unterboten!) an Möbelteile für den Innenausbau eingehalten und erfüllt. Sie werden bei uns beispielsweise kein Möbelteil finden welches nicht mindestens die Anforderungen an den E1 Standard erfüllt. Dies ist bei verleimten Holzprodukten (wie beispielsweise Schichtholz, MDF-Platten oder HDF-Platten) die Formaldehyd-Ausgleichskonzentration und beträgt bei einem E1 Produkt weniger als 0,75 MILLIONSTEL (less 0,75 parts per million)!

platzhalter

Werden die Möbel montiert geliefert?



Sofern im Produkt selbst nicht anders angegeben, werden unsere Möbel generell unmontiert geliefert. Alles andere wäre allein schon aus versandtechnischen Gründen nicht bzw. nicht zu unseren außerordenlich günstigen Versandkonditionen zu realisieren.


Ist die Montage auch für Laien problemlos zu realisieren?

JA! Für die Montage unserer Möbel werden keine besonderen Fähigkeiten oder besonderes Werkzeug vorausgesetzt. Alle unsere Möbel werden mit ausführlich bebilderten Montageanleitungen ausgeliefert. Die Anleitungen können im Katalog jeweils in den Detailansichten unserer Produkte im Vorfeld eingesehen werden.

Hinweis: Für einige Arbeitsschritte werden zwingend 2 Personen benötigt. Beispielsweise beim Aufhängen von Hängeschränken.

Sie benötigen Sie ein Basis-Ausstattung an Werkzeug: Wasserwaage, Hammer, Bleistift, Schraubenzieher, Bohrmaschine usw.

Tipp: Etwas handwerkliches Geschick kann nicht schaden!

Sollten Sie die Montage trotzdem nicht selbst machen wollen oder können, gibts in Deutschland in sogut wie jeder Region Möbelmonteure. Googeln Sie einfach mal nach "Möbelmontage + Ihre Region", sie finden sicher Jemanden der für Sie die Montage kostengünstig übernimmt.

Tip: Im Katalog KÜCHEN / EINBAUKÜCHEN finden Sie in den Detailinformationen bei dem Schrank unter -Aufbauhinweise / Anleitungen- detailierte Anleitungen als PDF zum download zu jedem Schrank. So können Sie sich im Vorfeld ein Bild darüber machen wir einfach die Montage der Küchen-Schränke ist.

Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Zahlungsmöglichkeiten



Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

• Vorkasse / Überweisung
• Paypal
• Kreditkarte (über Paypal)
• Ratenzahlung (über easyCredit
, entsprechende Bontität vorausgesetzt)

Hinweise zur Zahlung per Kreditkarte:
Beachten Sie, dass eine Kreditkartenzahlung nur über Paypal möglich ist. Sollten Sie keinen Paypalaccount besitzen und trotzdem per Kreditkarte bezahlen wollen, so können Sie dies über einen Paypal-Gast-Zugang auch ohne Anmeldung bei Paypal tun!

Hinweise zur Ratenzahlung:
Bitte beachten Sie, dass eine Ratenzahlung nur bei Bestellsummen zwischen 200,00€ und 5000,00€ möglich ist. Wir vermitteln den Kredit weiter an unsere Partnerbank: easyCredit. Beachten Sie bitte dazu die ergänzenden AGB`s und die ergänzende Datenschutzerklärung von easyCredit.

Sollten Sie die Ware selbst bei uns in 02906 Niesky OT Stannewisch abholen wollen, so ist natürlich auch eine Barzahlung kein Problem! Für diesen Fall entfallen natürlich alle Versandkosten.

platzhalter

Wie lange habe ich Garantie?



Für alle unsere Produkte gelten die gesetzlichen Regelungen bezüglich der Gewährleistungsfrist. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate (§ 438 BGB). Darüber hinaus bieten wir auf verschiedene Produkte eine zusätzliche Garantie, sowie auf bestimmte Produkte (insbesondere bei E-Geräten) eine Herstellergarantie an.

Für Produkte, auf welche wir eine zusätzliche Garantie anbieten, gilt die im folgenden verlinkte Garantieerklärung. Darin ist Art, Umfang, Bedingungen und Dauer der Garantie vollständig beschrieben. Einen Hinweis auf eine evtl. geltende zusätzliche Garantie finden Sie in der Detailbeschreibung des entsprechenden Produkts in unserem Katalogsystem.

Für Produkte, auf welche wir eine Hersteller-Garantie (z.B. für Elektrogeräte) anbieten, gelten die in der Detailansicht des entsprechenden Produkts verlinkten Garantiebedingungen des jeweiligen Herstellers.

platzhalter

Was tun bei Problemen mit der Lieferung?



Sollte es mal zu Problemen mit der Lieferung oder mit der gelieferten Ware kommen, kontaktieren Sie uns am besten umgehend telefonisch unter der Telefonnummer: 035894 / 30002.

Halten Sie Ihre Rechnungsnummer oder Ihren Namen und die PLZ des Lieferorts bereit. Unsere Mitarbeiter werden sich um das Problem kümmern!

Natürlich können Sie jederzeit mit den im folgenden Link angegebenen Kontaktmöglichkeiten mit uns in Verbindung treten.

Wir haben einen ausgezeichneten "After-Sale"-Service und werden Ihnen schnell und unkompliziert helfen!

Widerrufsrecht



Widerrufsbelehrung


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zuwiderrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fischer Wohnsysteme / FIWODO.de, Inh. Herbert Fischer, Hauptstr. 23a, 02906 Niesky OT Stannewisch, info@fiwodo.de, Telefon: 035894 / 30002, Telefax: 035894 / 30920) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen - zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Hier finden Sie unser Widerrufsformular (im PDF-Format, zum Anschauen benötigen Sie einen PDF - Reader).
Hier können Sie die Widerrufsbelehrung als PDF speichern und ausdrucken.

Hinweis:

§ 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB sieht u.A. vor, dass das Widerrufsrecht nicht besteht bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu zählen bei uns insbesondere speziell auf Ihr Wunschmaß angefertigte Arbeitsplatten, Regale, Schränke, Passleisten, Holzzuschnitte und Ähnliches.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)



§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen


Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Herbert Fischer, Fischer Wohnsysteme und Verbrauchern, die über unsere Webseite www.fiwodo.de unsere Waren kaufen. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Vertragsschluss bei Artikeln, für die ein Angebot eingeholt werden kann (Katalog)

a) Durch Einstellen eines Artikels auf der www.fiwodo.de - Website - Katalog, für welche ein Angebot eingeholt werden kann führen wir verbindlich unser Sortiment auf. Bei der Preisangabe handelt es sich um den regulären Preis ohne ggf. entstehende Versandkosten.
b) Sie haben die Möglichkeit die aufgeführten Produkte aus unserem Sortiment auszuwählen und mit der Mengenangabe auf Ihre Wunschliste zu setzen. Dies geschieht durch einen Klick auf den Button -Hinzufügen- bei dem jeweiligen Produkt.
c) Wenn Sie Ihre Wunschliste fertig erstellt haben, können Sie diese über den Button -Angebot anfordern- direkt zu uns senden und damit um ein individuelles Angebot bitten.
d) Wir erstellen Ihnen dann ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags über die angefragten Artikel inklusive ggf. hinzukommender Versandkosten, sowie ggf. gewährter Rabatte.
e) Der Vertrag kommt zustande, wenn Sie uns schriftlich per E-Mail, Brief oder Fax mitteilen, dass Sie das Angebot annehmen oder durch Ausfüllen und Absenden eines der von uns bereitgestellten Angebotsannahme-Formulare. Ein Angebotsannahme-Formular erhalten Sie stets zusammen mit dem Angebot.

(2) Vertragsschluss bei Artikeln, welche über den 3D-Planer ausgewählt wurden (3D-Planer)

a) Durch Einstellen eines Artikels auf der www.FIWODO.de - Website - 3D-Planer, für welche ein Angebot eingeholt werden kann führen wir verbindlich unser Sortiment auf. Die Summen-Preisangabe (oben rechts) im 3D-Planer ist eine unverbindliche Preisschätzung des Systems und nicht bindend. Die Summen-Preisangabe dient dem Kunden lediglich dazu, den Gesamtpreis im Vorgeld grob abschätzen zu können und stellt nur eine Orientierungshilfe dar.
b) Sie haben die Möglichkeit die aufgeführten Produkte aus unserem Sortiment auszuwählen und in Ihr Planungsprojekt zu ziehen (rechte Maustaste gedrückt halten, Element ins Projekt ziehen, Maustaste loslassen)
c) Wenn Sie Ihre Planung fertig erstellt haben, können Sie diese über den Button: -Warenkorb - > - Angebot anfordern - direkt zu uns senden und damit um ein individuelles Angebot bitten.
d) Wir erstellen Ihnen dann ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags über die angefragten Artikel inklusive ggf. hinzukommender Versandkosten, sowie ggf. gewährter Rabatte.
e) Der Vertrag kommt zustande, wenn Sie uns schriftlich per E-Mail, Brief oder Fax mitteilen, dass Sie das Angebot annehmen oder durch Ausfüllen und Absenden eines der von uns bereitgestellten Angebotsannahme-Formulare. Ein Angebotsannahme-Formular erhalten Sie stets zusammen mit dem Angebot.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext mit Angaben zum Artikel wird von uns nicht gespeichert. Über alle Käufe erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung per Email mit detaillierten Informationen zu Ihrer Bestellung.

§ 4 Kundeninformation: Berichtigungshinweis

Ein von uns an Sie gemachtes Angebot ändern wir auf Ihren Wunsch hin gern. Sie können uns Ihre Änderungswünsche per Email, Brief oder Fax mitteilen oder in dem Sie auf FIWODO.de eine neue Wunschliste erstellen und uns diese schicken. Der Kauf eines Angebots wird erst mit Ihrer ausdrücklichen Annahme (siehe § 2, Abs. 3e) für Sie verbindlich.

§ 5 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

§ 6 Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 7 Verbraucherinformation: Nichtteilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

ENDE der Allgemeinen Geschäftsbedingungen


Ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Ratenkauf by easyCredit (AGBs)



I. Ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen
 

1. Geltungsbereich und allgemeine Nutzungsbedingungen
Die nachfolgenden ergänzenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB) gelten zwischen Ihnen und dem Händler für alle mit dem Händler geschlossenen Verträge, bei denen der Ratenkauf by easyCredit (im folgenden Ratenkauf) genutzt wird.
Die ergänzenden AGB haben im Konfliktfall Vorrang vor anderslautenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Händlers.
Ein Ratenkauf ist nur für Kunden möglich, die Verbraucher gem. § 13 BGB sind und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2. Ratenkauf
Für Ihren Kauf stellt Ihnen der Händler mit Unterstützung der TeamBank AG Nürnberg, Beuthener Straße 25, 90471 Nürnberg (im folgenden TeamBank AG) den Ratenkauf als weitere Zahlungsmöglichkeit bereit.
Der Händler behält sich vor, Ihre Bonität zu prüfen. Die näheren Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Ratenkauf-Datenschutzhinweis (siehe unten Ziffer II). Sollte aufgrund nicht ausreichender Bonität oder des Erreichens der Händler-Umsatzgrenze die Nutzung des Ratenkaufs nicht möglich sein, behält sich der Händler vor, Ihnen eine alternative Abrechnungsmöglichkeit anzubieten.
Der Vertrag über einen Ratenkauf kommt zwischen Ihnen und dem Händler zustande. Mit dem Ratenkauf entscheiden Sie sich für eine Abzahlung des Kaufpreises in monatlichen Raten. Über eine fest vereinbarte Laufzeit sind dabei monatliche Raten zu zahlen, wobei die Schlussrate unter Umständen von den vorherigen Ratenbeträgen abweicht. Das Eigentum an der Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung vorbehalten.
Die bei Nutzung des Ratenkaufs entstandenen Forderungen werden im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages vom Händler an die TeamBank AG abgetreten. Zahlungen können mit schuldbefreiender Wirkung ausschließlich an die TeamBank AG geleistet werden.

3. Ratenzahlung per SEPA-Lastschrift
Durch das mit dem Ratenkauf erteilte SEPA-Lastschriftmandat ermächtigen Sie die TeamBank AG, die durch den Ratenkauf zu entrichtenden Zahlungen, von Ihrem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenem Kreditinstitut durch eine SEPA-Lastschrift einzuziehen.
Die TeamBank AG wird Ihnen den Einzug per E-Mail bis spätestens einen Kalendertag vor Fälligkeit der SEPA-Lastschrift ankündigen (Pre-Notifikation/Vorabankündigung). Der Einzug erfolgt frühestens zum angegebenen Datum der Vorabankündigung. Ein späterer, zeitnaher Einzug kann erfolgen.
Wenn zwischen der Pre-Notifikation und dem Fälligkeitsdatum eine Verringerung des Kaufpreisbetrags erfolgt (z.B. durch Gutschriften), so kann der abgebuchte Betrag von dem in der Pre-Notifikation genannten Betrag abweichen.
Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass zum Zeitpunkt der Fälligkeit Ihr Girokonto über eine ausreichende Deckung verfügt. Ihr Kreditinstitut ist nicht verpflichtet die Lastschrift einzulösen, falls eine ausreichende Deckung des Girokontos nicht gegeben ist.
Sollte es mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen eines unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers oder aufgrund des Erlöschens des Girokontos zu einer Rücklastschrift kommen, geraten Sie auch ohne gesonderte Mahnung in Verzug, es sei denn, die Rücklastschrift resultiert infolge eines Umstandes, den Sie nicht zu vertreten haben.
Die im Falle einer Rücklastschrift von Ihrem Kreditinstitut der TeamBank AG berechneten Gebühren werden an Sie weitergereicht und sind von Ihnen zu begleichen.
Befinden Sie sich in Verzug, ist die TeamBank AG berechtigt für jede Mahnung eine angemessene Mahngebühr oder Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu berechnen.
Aufgrund der hohen Kosten, welche mit einer Rücklastschrift verbunden sind, bitten wir Sie im Falle eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der SEPA-Lastschrift nicht zu widersprechen. In diesen Fällen erfolgt in Abstimmung mit dem Händler die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch eine Gutschrift.

drucken (als PDF speichern)

Unter folgenden Links finden Sie unsere Datenschutzerklärung, Widerrufsbelehrung und Garantieerklärung.

Datenschutzerklärung



§ 1 Allgemeines


Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie neben den Verarbeitungszwecken, Empfängern, Rechtsgrundlagen, Speicherfristen auch über Ihre Rechte und den Verantwortlichen für Ihre Datenverarbeitung. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Datenverarbeitung zur Vertragserfüllung

(1) Verarbeitungszweck
Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Bestellprozess zur Verfügung stellen, sind für einen Vertragsabschluss mit uns erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten nicht verpflichtet. Ohne Mitteilung Ihrer Anschrift können wir Ihnen aber die Ware nicht zusenden. Bei einigen Bezahlverfahren benötigen wir die erforderlichen Bezahldaten, um sie an einen von uns beauftragten Bezahldienstleister weiterzugeben. Die Verarbeitung Ihrer im Bestellprozess eingegebenen Daten erfolgt also für den Zweck der Vertragserfüllung.
Wenn Sie uns vor Vertragsschluss per E-Mail, über ein Kontaktformular etc. eine Anfrage stellen, verarbeiten wir die auf diesem Weg erhaltenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und beantworten z.B. Ihre Fragen zu unseren Produkten.

(2) Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

(3) Empfängerkategorien
Zahlungsdienstleister, Versanddienstleister, Hostinganbieter, ggf. Warenwirtschaftssystem, ggf. Lieferanten (Dropshipping).

(4) Speicherdauer
Die zur Vertragsabwicklung erforderlichen Daten speichern wir bis zum Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- und ggf. vertraglichen Garantiefristen.
Die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Daten bewahren wir für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf, regelmäßig zehn Jahre (vgl. § 257 HGB, § 147 AO).
Die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiteten Daten werden gelöscht, sobald die Maßnahmen durchgeführt wurden und es erkennbar nicht zu einem Vertragsschluss kommt.

§ 3 Kommentare

(1) Verarbeitungszweck
Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar zu verfassen. Ihre Daten (z.B. Name/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Website) werden dann nur für den Zweck der Veröffentlichung Ihres Kommentars verarbeitet.

(2) Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse
Unser berechtigtes Interesse ist der öffentliche Austausch von Nutzermeinungen zu bestimmten Themen und Produkten. Die Veröffentlichung dient u.a. der Transparenz und Meinungsbildung. Ihr Interesse am Datenschutz bleibt gewahrt, da Sie Ihren Kommentar unter einem Pseudonym veröffentlichen können.

(4) Speicherdauer
Eine bestimmte Speicherdauer ist nicht vorgesehen. Sie können jederzeit die Löschung Ihres Kommentars verlangen.

(5) WIDERSPRUCHSRECHT
Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung die auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO erfolgt und nicht der Direktwerbung dient aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen.
Im Falle der Direktwerbung können Sie der Verarbeitung hingegen ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen.

§ 4 Weitere Informationen

(1) Verarbeitungszweck
- Weitergabe der Telefonnummer/Emailadresse an das Versandunternehmen, um den Käufer über den Versandstatus benachrichtigen zu können.
- Erhebung und (zeitlich begrenzte) Speicherung von ggf. Anrede, Name, Telefonnummer, Emailadresse und Lieferort um dem Kunden/der Kundin ein (von Ihm/Ihr angefragtes) individuelles Angebot zu erstellen (und übermitteln zu können) oder sein/ihr über unser Kontaktformular vorgebrachtes Anliegen zu bearbeiten.

(2) Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO.

§ 5 Bonitätsüberprüfung

Bitte beachten Sie auch nachfolgend die ergänzenden Datenschutzbestimmungen zum Ratenkauf by easyCredit.

§ 6 Webanalyse mit Google Analytics

(1) Verarbeitungszweck
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

(2) Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse
Unser berechtigtes Interesse ist die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. Zum Schutz Ihres Interesses am Datenschutz benutzt diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

(4) Empfängerkategorien
Google, Partnerunternehmen

(5) Übermittlung an ein Drittland

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

(6) Speicherdauer
Unbegrenzt

(7) WIDERSPRUCHSRECHT
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Das Google Analytics Tracking wurden von Ihnen deaktiviert. Sie können es wieder aktivieren, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Cookie gespeichert, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website erlaubt:

Google Analytics aktivieren

§ 7 Informationen über Cookies

(1) Verarbeitungszweck
Auf dieser Webseite werden technisch notwendige Cookies eingesetzt. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im bzw. von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Computersystem nicht dauerhaft gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen z.B. das Einlegen mehrerer Produkte in einen Warenkorb.
Andere Cookies bleiben dauerhaft und erkennen Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder. Diese Cookies ermöglichen, dass Sie z.B. Ihre Passwörter für ein Kundenkonto dauerhaft speichern können.

(2) Rechtsgrundlagen
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse
Unser berechtigtes Interesse ist die Funktionsfähigkeit unserer Webseite. Die durch technisch notwendige Cookies und die hier beschriebenen Langzeit-Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Dadurch wird Ihr Interesse am Datenschutz gewahrt.

(4) Speicherdauer
Die technisch notwendigen Cookies werden im Regelfall mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Dauerhaft gespeicherte Cookies haben eine unterschiedlich lange Lebensdauer von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren.

(5) WIDERSPRUCHSRECHT
Falls Sie die Speicherung dieser Cookies nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die Annahme dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Webseite zur Folge haben. Dauerhaft gespeicherte Cookies können Sie ebenfalls jederzeit über Ihren Browser löschen.

§ 8 Nutzung unseres 3D Küchenplaners


(1) Verarbeitungszweck
Die Webseite https://www.fiwodo.de/kuechenplaner benutzt einen 3D Küchenplaner der Firma PRODBOARD Sp. z o. o., mit Sitz 02-495 Warschau, ul. Bohaterów Warszawy 23/2, REGON 369786374, NIP 5223118853, eingetragen im Amtsgericht Warschau XIII KRS Department unter der Nummer 0000723989, diese erhebt auf Anfrage das Nutzers: Name, Telefonnummer und Emailadresse und stellt diese Informationen dem Webseitenbetreiber zur Verfügung um dem Nutzer ein individuelles Angebot unterbreiten zu können.

(2) Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse
Unser berechtigtes Interesse ist die vom Kunden angefragte individuelle Angebotserstellung und eine anschließende Kontaktaufnahmemöglichkeit unsererseits mit dem Kunden.

(4) Empfängerkategorien
PRODBOARD Sp. z o. o., Fischer Wohnsysteme Inh. Herbert Fischer

(5) Datensicherheit
PRODBOARD Sp. z o. o. mit Sitz in Polen speichert die Daten auf Servern innerhalb der EU (Niederlande) und garantiert die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus. Zwischen PRODBOARD Sp. z o. o. und Fischer Wohnsysteme, Inh. Herbert Fischer wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, welcher insbesondere unsere Kontrollpflichten, die Anforderungen, sowie die Einhaltung der in der EU geltenden Datenschutzbestimmungen vertraglich festlegt.

(6) Speicherdauer
Eine bestimmte Speicherdauer ist nicht vorgesehen. Sie können jederzeit die Löschung Ihres Angebots, sowie der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verlangen.

(7) WIDERSPRUCHSRECHT
Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung die auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO erfolgt jederzeit zu widersprechen.

(8) GOOGLE WEB FONTS im 3D Planer
Durch Klick auf -Fortfahren (3D-Planer wird geladen)- wird der 3D Planer geladen, dieser nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Beim laden des 3D-Planers, lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung des 3D-Planers. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

(9) YANDEX METRICA (Yandey LLC) im 3D Planer
Durch Klick auf -Fortfahren (3D-Planer wird geladen)- wird der 3D Planer geladen, dieser nutzt Yandex Metrica, einen Webanalsysedienst der Yandex LLC ,16 Lva Tolstogo str., Moskau, 119021, Russland (www.yandex.com). Mit Hilfe von Yandex Metrica werden auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO pseudonymisierte Besucherdaten gesammelt, ausgewertet und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Yandex Metrica verwendet sog. "Cookies", also kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Diese Cookies dienen unter anderem dazu, den Browser wiederzuerkennen, und ermöglichen so eine genauere Ermittlung der Statistikdaten. Die IP-Adresse des Nutzers hat an den erhobenen Informationen teil, wird aber sofort nach der Erhebung und vor deren Speicherung pseudonymisiert, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen (einschließlich der pseudonymisierten IP-Adresse) werden zur Wahrung der oben genannten Interessen an einen Server von Yandex in die Russische Föderation übertragen und dort gespeichert.

Die mit den Yandex-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen zu keinem Zeitpunkt dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie die Auswertung des Nutzerverhaltens via Cookies deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen.

Alternativ können Sie der Datenerhebung durch Yandex für die Zukunft widersprechen indem Sie ein Opt-Out- Add-on setzen lassen, welches Sie unter der nachstehenden Website beziehen können: https://yandex.com/support/metrica/general/opt-out.xml

(10) GOOGLE ANALYTICS im 3D Planer
Durch Klick auf -Fortfahren (3D-Planer wird geladen)- wird der 3D Planer geladen, dieser nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der 3D-PLaner verwendet Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicherstellt und eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließt. Durch die Erweiterung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen des 3D-Planers vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

§ 9 Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:

1. Auskunftsrecht

Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.
Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von uns über folgende Informationen Auskunft verlangen:
(1) die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;
(2) die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;
(3) die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;
(4) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;
(5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
(6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
(7) alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;
(8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.
Ihnen steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gem. Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

2. Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung uns gegenüber, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Wir müssen die Berichtigung unverzüglich vornehmen.

3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen:
(1) wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für eine Dauer bestreiten, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
(2) wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
(3) wenn wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder
(4) wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die uns zustehenden berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.
Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den oben genannten Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von uns unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

4. Recht auf Löschung

a) Löschungspflicht
Sie können von uns verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:
(1) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
(2) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
(3) Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
(4) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
(5) Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.
(6) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

b) Information an Dritte
Haben wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

c) Ausnahmen
Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist
(1) zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
(2) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem wir unterliegen, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde;
(3) aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;
(4) für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder
(5) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5. Recht auf Unterrichtung

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung uns gegenüber geltend gemacht, sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.
Ihnen steht uns gegenüber das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

6. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern
(1) die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und
(2) die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.
In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.
Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde.

7. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.
Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

8. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

9. Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung
(1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich ist,
(2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen wir unterliegen, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder
(3) mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.
Allerdings dürfen diese Entscheidungen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a oder g gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden.
Hinsichtlich der in (1) und (3) genannten Fälle treffen wir angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie Ihre berechtigten Interessen zu wahren.

10. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.
Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Fischer Wohnsysteme, Inh. Herbert Fischer
Haupstr. 23a
02906 Niesky OT Stannewisch
Telefon: 0049 / 35894 / 30002
info@fiwodo.de


Ergänzende Datenschutzhinweise zum Ratenkauf by easyCredit



I. Ratenkauf-Datenschutzhinweis

Für Ihre Bestellung bei dem Händler möchten Sie den Ratenkauf by easyCredit der TeamBank AG Nürnberg, Beuthener Straße 25, 90471 Nürnberg (im folgenden TeamBank AG) nutzen. Dabei arbeitet der Händler mit der TeamBank AG zusammen, die den Händler dabei unterstützt, die Wahrscheinlichkeit der ordnungsgemäßen Bezahlung zu ermitteln. Um diese Risikoprüfungen durchführen zu können, ist der Händler darauf angewiesen, Ihre Kundendaten an die TeamBank AG zu übermitteln.
Zur Durchführung der Risikoprüfung benötigt die TeamBank AG zudem Ihre Einwilligung zur Übermittlung ausgewählter Daten an Auskunfteien und andere Kooperationspartner.
Daten werden nur übermittelt, soweit Sie in gesonderten Einwilligungserklärungen ausdrücklich zustimmen. Die Erklärung der Einwilligungen ist selbstverständlich freiwillig. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass Sie ohne Erteilung dieser Einwilligung den Ratenkauf nicht nutzen können.

1. Datenübermittlung vom Händler an die TeamBank AG

Vom Händler werden für Ratenkäufe auf dessen Webseite Daten an die TeamBank AG übermittelt, soweit Sie hierzu dem Händler Ihre Einwilligung erteilt haben. Hierbei handelt es sich um Personalien, Kontaktdaten, Kontodaten und Daten bezüglich Ihrer aktuellen und vorangegangenen Bestellungen. Bei Ratenkäufen in der Filiale des Händlers entfällt die Datenübermittlung.

2. Einholung von Bonitäts- und Risikoinformationen durch die TeamBank AG

Sofern Sie der TeamBank AG eine Einwilligung erteilen, werden Bonitätsdaten und Risikoinformationen von Auskunfteien und weiteren Kooperationspartnern eingeholt.
Bei den Bonitätsdaten handelt es sich um Informationen, die Aufschluss über Ihre Bonität geben, wie z. B. Angaben über etwaige titulierte Forderungen gegen Sie und sonstige Bonitätsdaten, jeweils soweit eine Nutzung nach den einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zulässig ist.
Zur Vermeidung von Betrugsfällen werden von Kooperationspartnern Risikoinformationen eingeholt. Der Kooperationspartner erhebt und verarbeitet mit Hilfe von Cookies und anderen Tracking-Technologien Daten zur Ermittlung des vom Besucher dieser Website verwendeten Endgeräts und weiterer Daten über die Nutzung der Webseite.

3. Forderungsabtretung an die TeamBank AG

Die bei Nutzung des Ratenkaufs entstandenen Forderungen werden im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages vom Händler an die TeamBank AG abgetreten. Die TeamBank AG verarbeitet und nutzt Ihre Kundendaten, soweit dies zur Geltendmachung und Durchsetzung der abgetretenen Forderungen erforderlich ist.

4. Ihr Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ferner haben Sie einen Anspruch auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihr Anliegen richten Sie bitte an den Händler, unter der in seinem Impressum angegebenen Adresse.
Bezüglich der über Sie gespeicherten Daten bei den Auskunfteien, erhalten Sie die entsprechenden Auskünfte direkt von den jeweiligen Auskunfteien:

- Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss
- SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden
- Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Bitte beachten Sie zusätzlich die Datenschutzhinweise des Händlers.


drucken (als PDF speichern)

Unter folgenden Links finden Sie unsere AGB's, Widerrufsbelehrung und Garantieerklärung.

Online-Streitschlichtungs-Plattform der EU



Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail für Verbraucherbeschwerden lautet:

Verbraucherinformation - Nichtteilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren:
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Garantieerklärung



§ 1 Allgemeine Grundsätze

a) Für die von uns (Fischer Wohnsysteme / www.FIWODO.de / www.Schlummerparadies.de, Inh. Herbert Fischer) angebotenen Artikel gewähren wir eine umfassende nachfolgend detailiert erläuterte Garantie. Die gesetzlichen Mängelansprüche und Gewährleistungsrechte des Verbrauchers sind von dieser Garantie unberührt und werden durch unsere Garantie nicht eingeschränkt. Die Garantie gilt Weltweit, sofern die Garantievoraussetzungen dem jeweiligen national geltenden Recht im Hinblick auf Garantievoraussetzungen und Garantiebedingungen nicht widersprechen.

b) Garantiegeber ist:

Fischer Wohnsysteme / FIWODO.de / Schlummerparadies.de
Inhaber: Herbert Fischer
Hauptstr. 23a
02906 Niesky OT Stannewisch
Telefon: 035894/30002
Fax: 035894/30920
Email:
Ust-ID-Nr.: DE261235617

c) Die Garantiedauer, beträgt bei allen von uns angebotenen Artikeln 2 Jahre ab Rechnungsdatum, es sei denn es handelt sich um Matratzenkerne, Matratzenbezüge, Lattenrahmen/Lattenroste oder ein Produkt auf dem eine Herstellergarantie ausgewiesen ist, sofern nicht wir der Hersteller des Produkts sind. Bei den von uns verarbeiteten Matratzenkernen und angebotenen Lattenrahmen/Lattenrosten beträgt die Garantiedauer 10 Jahre ab Rechnungsdatum. Bei unseren Matratzenbezügen beträgt die Garantiedauer 3 Jahre ab Rechnungsdatum. Bei Produkten für die eine Herstellergarantie gilt richtet sich Art, Umfang und Dauer der Garantie nach den jeweiligen Garantiebedingungen des Hestellers. Eine erfolgte Regulierung eines Garantiefalls verlängert oder verkürzt die genannten Garantiezeiten nicht. Nach Ablauf der jeweiligen Garantiedauer erlischt der Garantieanspruch des Verbrauchers.

d) Der Garantieanspruch ist uns gegenüber vor Ablauf der unter 1.c) genannten Garantiedauer und vor Rücksendung der Ware formlos - unter Mittleilung und Erläuterung der Schadensart bzw. des aufgetretenen Mangels - per Fax an 035894/30920, per Email an oder per Post an Fischer Wohnsysteme Inhaber: Herbert Fischer, Hauptstr. 23a, 02906 Niesky OT Stannewisch geltend zu machen.

e) Um einen Garantieanspruch geltend machen zu können, muss der Verbraucher uns die Ihm zusammen mit der Ware übermittelte Rechnung oder eine Rechnungskopie per Fax, Email, oder Post - wie unter 1.d) beschrieben - zukommen lassen. Die Übermittlung unserer Garantieerklärung ist nicht notwendig.

f) Liegt ein berechtigter Garantiefall vor, regulieren wir den Defekt nach unserer Wahl in Form von: Nachbesserung, Austausch oder geldlicher Entschädigung entsprechend dem vorliegenden Schaden bzw. Werteverlust. Innerhalb der gesetzlich geltenden Gewährleistungsansprüche und Gewährleistungsfristen kann der Verbraucher selbst die Ihm zustehenden Rechte und Wahlmöglichkeiten natürlich uneingeschränkt geltend machen und nutzen. Paketversandfähige Güter müssen – nach vorheriger Rücksprache mit uns - auf unsere Kosten und Gefahr an uns gesendet werden. Sperrige nicht versandfähige Güter werden von uns beim Verbraucher abgeholt. Unsere Postadresse für den Rückversand ist: Fischer Wohnsysteme, Inhaber: Herbert Fischer, Hauptstr. 23a 02906 Niesky OT Stannewisch.

g) Für Schäden welche in Folge von höherer Gewalt* auftreten, wird von uns keine Garantie übernommen.

h) Schuldhafte Verzögerung beim Anzeigen und Aufklären von Schäden, können zur Garantieminderung bzw. zum Erlöschen der Garantie führen. Beispielsweise bei Schäden welche bei umgehender sofortiger Geltendmachung reparabel gewesen wären, später aber nur noch durch Austausch regulierbar sind.

i) Die innerhalb der Garantie von uns erbrachte Regulierung beschränkt sich in allen Fällen maximal auf den Warenwert.

j) Sollten Sie Fragen zur Garantie oder dem ordnungsgemäßen Gebrauch der Waren haben, können Sie mit uns jederzeit über die unter 1.b) stehenden Kontaktdaten Kontakt aufnehmen.

§ 2 Garantie Möbelsortiment
(Garantiedauer: 2 Jahre, ab Rechnungsdatum, siehe 1.c), gilt für alle von uns angebotenen Artikel aus unserem Möbelsortiment, welche nicht Matratzen, Lattenrahmen/Lattenroste oder Produkte mit ausgewiesener Herstellergarantie sind)

a) Wir Garantieren das die angebotenen Artikel frei von mechanischen Mängeln und Materialfehlern sind, sofern diese entsprechend im dafür vorgesehenen und angemessenen Rahmen bestimmungsgemäß benutzt werden.

b) Unsere Lieferanten werden von uns sorgfältig ausgewählt und regelmäßig überprüft. Wir stehen für ein Top Preisleistungsverhältnis.

c) Insbesondere wird keine Garantie auf Schäden, welche in Folge von permanenter Nässe, hoher Wärme oder hoher Raum-Luftfeuchtigkeit auftreten gewährt. Die genannten Einflussfaktoren können jederzeit für Holzprodukte aller Art schädlich sein und z.B. Aufquellen oder ähnliche Schäden verursachen. Für derartige Schäden wird keine Haftung übernommen.

d) Desweiteren wird keine Haftung für direkt vom Verbraucher verursachte Schäden übernommen, welche in Folge von nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch oder Benutzung, Nichtbeachtung unserer Hinweise zum Aufbau oder der Bedienungs-/Aufbauanleitung oder beim Versuch, den Schaden selbst zu beheben, entstanden sind.

§ 3 Garantie Matratzenkerne
(Garantiedauer: 10 Jahre, ab Rechnungsdatum, siehe 1.c)

a) Für unsere Kerne Verwenden wir ausschließlich hochwertigen HR-Kaltschaum und Viskoseschäume namenhafter Hersteller wie z.B. EUROFOAM®, welche für die Matratzenproduktion zertifiziert und freigegeben sind. Die Zertifizierung unter Angabe der entsprechenden Prüfnummer finden Sie im jeweiligen Angebot.

b) Wir garantieren, dass die verwendeten Matratzenkerne frei von Mängeln oder Mängelerscheinungen sind, welche der Schäumer (Hersteller der Matratzenkerne) oder wir zu vertreten haben.

c) Der Garantieanspruch ist nur bei ordnungs- und bestimmungsgemäßem Gebrauch der Matratze gegeben. Dazu zählt insbesondere die Einhaltung der von uns empfohlenen Härtegrade (H2 – bis 80kg Körpergewicht, H3 – ab 80kg bis 100kg Körpergewicht, H4 – ab 100kg bis 130kg Körpergewicht) und die Benutzung (Unterlage) eines federnden (mit Federholzleisten oder federnden Kautschuk-Tellerelementen ausgestattetem) Lattenrahmens/Lattenrosts mit maximal 3 cm Leistenabstand über die gesamte Liegefläche.

d) Für Verschleißerscheinungen oder Schäden die in Folge von Überbelastung oder der Verwendung nicht geeigneter Lattenrahmen für unsere Matratzen, sowie durch sonstige übermäßige mechanische Krafteinwirkung und/oder nicht bestimmungsgerechter Beanspruchung entstehen, wird von uns keine Garantie übernommen.

e) Ausgeschlossen wird eine Garantie insbesondere für Schäden in Folge von ständiger Feuchtigkeitseinwirkung und/oder Feuchtigkeitsstau**.

§ 4 Garantie Matratzenbezüge
(Garantiedauer: 3 Jahre, ab Rechnungsdatum, siehe 1.c)

a) Wir garantieren, dass die verarbeiteten Matratzenbezüge frei von Mängeln oder Mängelerscheinungen sind, welche die Näherei (Hersteller der Matratzenbezüge) oder wir zu vertreten haben.

b) Ausgeschlossen wird eine Garantie insbesondere für Schäden in Folge von ständiger Feuchtigkeitseinwirkung und/oder Feuchtigkeitsstau**.

§ 5 Garantie Lattenrahmen/Lattenroste
(Garantiedauer: 10 Jahre, ab Rechnungsdatum, siehe 1.c)

a) Wir garantieren, dass unsere Lattenrahmen frei von mechanischen Mängeln oder Mängelerscheinungen, sowie Materialfehlern sind, welche der Hersteller oder wir zu vertreten haben. Wir garantieren ferner die Stabilität des Rahmens, der Federleisten und Tellerelemente.

b) Für Verschleißerscheinungen oder Schäden, die in Folge von Überbelastung oder sonstiger übermäßiger mechanischer Krafteinwirkung und/oder nicht bestimmungsgerechter Beanspruchung entstehen, wird von uns keine Garantie übernommen.

c) Insbesondere wird keine Garantie auf Schäden, welche in Folge von permanenter Nässe, hoher Wärme oder hoher Raum-Luftfeuchtigkeit auftreten, gewährt. Die genannten Einflussfaktoren können jederzeit für Holzprodukte aller Art schädlich sein und z.B. Aufquellen oder ähnliche Schäden verursachen. Für derartige Schäden wird keine Haftung übernommen.

*Höhere Gewalt liegt vor, sobald ein betriebsfremdes, von außen durch Naturkräfte oder durch Handlungen Dritter herbeigeführtes Ereignis eintritt, das nach menschlicher Einsicht und Erfahrung nahezu unvorhersehbar ist und auch durch den Einsatz äußerster Sorgfalt nicht verhindert werden kann.
** Feuchtigkeitsstau kann u. A. auftreten wenn an die Unterseite der Matratze stellenweise keine Luft kommt, beispielsweise wenn die Matratze auf dem Boden liegt, sehr breite Lattenrostleisten oder eine breitflächige luftundurchlässige Unterlage verwendet wird.

ENDE der Garantieerklärung